Schmachtl Elektrotechnik
Unternehmen
Komponenten
Systeme
News
Jobs
Kontakte
Download
Suche
Impressum

Klemmen

(Reihen)-Klemmen von Wieland sind die Lösung!

Klemmen von Wieland sind überall dort anzutreffen, wo elektrische Energie erzeugt, übertragen und verteilt wird. Seit ihrer Erfindung vor rund 100 Jahren dienen sie zum lösbaren Anschluss bzw. der Verbindung von Drähten, Adern und Leitungen.

Im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Gebäudetechnik werden Klemmen zum Energie- und Signalmanagement eingesetzt. Die wachsende Anzahl an Stromkreisen bei immer geringerem Platzangebot erfordert eine übersichtliche und komfortabel anschließbare Lösung mit Klemmleisten.

Hierfür bietet Wieland verschiedene Reihenklemmen-Baureihen zur Montage auf Tragschienen an. Sie werden nach höchsten Qualitäts- und Umweltstandards in Deutschland gefertigt und erfüllen auch in anspruchsvollen Applikationen mit besonderem Explosions- und Brandschutz oder hoher Vibrations- und Schocksicherheit alle Anforderungen. Die Reihenklemmen sind nach internationalen Normen zugelassen und weltweit einsetzbar.

Flexibilität in der Anschlusstechnik, Wirtschaftlichkeit in der Bevorratung und Zuverlässigkeit in der Applikation gehören zu den herausragenden Vorteilen von Wieland-Reihenklemmen.

Die Produktlinien:
selos – Reihenklemmen mit Schraubanschluss
fasis –  Reihenklemmen mit Zug- und Steckfederanschluss
taris® – Reihenklemmen mit IDC-Anschluss
sowie Geräteanschlussklemmen und Klemmleisten