Schmachtl Elektrotechnik
Unternehmen
Komponenten
Systeme
News
Jobs
Kontakte
Download
Suche
Impressum

Eckdaten

Bei Ölumlaufschmiersystemen wird das Öl nach Durchlaufen der Schmierstellen in den Öltank zurückgeführt. Neben der Schmierung übernimmt die Anlage weitere wichtige Funktionen wie Stabilisierung der Temperatur, Abtransport und Ausfilterung von Verunreinigungen, Verhindern von Korrosion und Entfernung von Kondenswasser.


Kleingeräte werden in Serie gefertigt und sind vielfältig am Markt verfügbar. Unsere Ingenieure wählen das für Ihre Anwendung passende Aggregat und erstellen ein geeignetes Angebot.


Größere Ölversorgungsanlagen sind individuell konzipiert. Wir bauen Anlagen mit bzw. ohne Ölbehälter.


Typische Klassen sind

Kompaktanlagen
- Ölfördermenge bis 150 l/min
- Behältergröße bis 1500 l


Midrange-Anlagen
- Ölfördermenge 150 l/min bis 1000 l/min
- Behältergröße 1500 l bis 8000 l


Großanlagen
- Ölfördermenge 1000 l/min bis 5000 l/min
- Behältergröße 8000 l bis 80 000 l

english

Ing. Herbert Braterschofsky
Projektleiter
T  +43 732 7646-58
h.braterschofsky@schmachtl.at