Warum Schmachtl

Mensch. Robotik. Sicherheit.

Entdecken Sie die Innovationskraft der Robotik, mit der Sie Ihre Produktionsprozesse optimieren können.

Im Bereich der Robotik muss man zwischen dem klassischen Industrieroboter und einem kollaborierenden Roboter, auch Cobot genannt, unterscheiden. 
Der „normale“ Roboter ist dafür konstruiert die menschliche Arbeitskraft zu ersetzen. Er setzt seine Tätigkeiten starr um, eingezäunt, um umstehende Menschen nicht zu gefährden.
Der Cobot wird eingesetzt, um mit dem Menschen gemeinsam zu arbeiten und ihn bei repetitiven, monotonen Arbeitsschritten zu entlasten. 

Schmachtl ist Partner vom Cobot Weltmarktführer Universal Robots.
Außerdem bietet Schmachtl viele ergänzende Produkte und Dienstleistungen rundum das Thema Robotik.

Übersicht Robotik

Wissensblog

mehr lesen

So gelingt Qualitätssicherung mithilfe...

Während sich die ersten Assoziationen bei kollaborierenden Robotern häufig auf Pick-And-Place oder Assembly-Anwendungen beziehen, ist der Einsatz von Cobots speziell auch bei der Qualitätssicherung vorteilhaft. Wie Sie mithilfe von Cobots die Qualität Ihrer Produkte kontrollieren und dadurch Kosten sparen, lesen Sie im Artikel..

mehr lesen
mehr lesen

So verwandeln Sie Ihren Cobot in einen...

Kollaborierende Roboter sind bekanntlich Maschinen mit vielen Talenten: Sie werden bei den unterschiedlichsten Anwendungen eingesetzt und meistern diese mit Bravour. Jedoch ist es auch möglich, dass ein einzelner Roboter für verschiedene Tätigkeiten herangezogen wird. Wie es Ihnen gelingt, Ihren Cobot in einen Multitasker zu verwandeln, erklärt dieser Artikel.

mehr lesen
mehr lesen

Dispensing: Weshalb Sie hier auf...

Cobots sind wahre Verwandlungskünstler. Es gelingt ihnen, die unterschiedlichsten Anwendungen zu übernehmen und einzelne Produktionsschritte zu automatisieren. Dies gilt unter anderem auch für Klebeanwendungen, die unter die Kategorie des sogenannten Dispensing fallen. Wir zeigen Ihnen anhand praktischer Beispiele, welche Vorteile dies mit sich zieht.

mehr lesen
mehr lesen

Diese Greifer und Endeffektoren...

Das Angebot an Greifern sowie Endeffektoren ist vielfältig. So vielfältig, dass man schnell auch mal den Überblick verliert. Ist man aber erstmal in der Lage, die verschiedenen Anwendungsbereiche der Werkzeuge zu unterscheiden, kommt Licht ins Dunkel. Wir klären über die verschiedenen Bereiche auf und unterstützen Sie bei der richtigen Wahl.

mehr lesen
mehr lesen

Was Sie über Finishing in der Industrie...

Schleifen, Polieren, Entgraten, Lackieren und Reinigen – all dies sind Produktionsschritte, die in der Industrie unter den Fachbegriff Finishing fallen. Wie der Name bereits erahnen lässt, geht es dabei um den allerletzten Schritt in der Produktionskette. Wir zeigen Ihnen anhand innovativer Anwendungsbeispiele, auf welche Weise Cobots das Finishing übernehmen können.

mehr lesen
mehr lesen

Weshalb Sie Ihrem Cobot einen Namen...

Ob Staubsaugerroboter, Auto oder Kaffeemaschine – häufig geben wir den Maschinen, die unseren Alltag erleichtern, Namen, weil wir eine Bindung zu ihnen aufgebaut haben. Nicht anders ist es bei kollaborierenden Robotern. Weshalb SCHMACHTL sich dazu entschieden hat, Robotern zusammen mit seinen Kunden Namen zu geben, verraten wir Ihnen hier.

mehr lesen
mehr lesen

Cobots Education

Der Umgang mit Cobots zeichnet sich durch eine bedienerfreundliche Einfachheit aus. Nichtsdestotrotz muss dieser gelernt sein. Nach einer kurzen Schulung werden Ihre Mitarbeitenden allerdings schon zu Expertinnen und Experten – mit unserer Unterstützung.

mehr lesen
mehr lesen

Wie Sie die 4 Stufen zur Kollaboration...

Kollaboration bedeutet Zusammenarbeit. Wie stark diese zwischen Mensch und Roboter ausgeprägt ist, lässt sich in vier verschiedene Stufen einteilen: Die räumliche Abtrennung, die Koexistenz, die Kooperation und schließlich die Kollaboration. Hier erfahren Sie, inwiefern sich diese in ihren Anwendungsbereichen unterscheiden und welche Rolle Taktgeschwindigkeit und Sicherheit dabei spielen.

mehr lesen
mehr lesen

Wie Sie Ihrem Cobot das Palettieren...

Beim Palettieren handelt es sich um eine verhältnismäßig simple Anwendung, für die sich kaum etwas besser eignet, als der unermüdliche Arm eines Cobots. Das Befördern einzelner Werkteile bis hin zu ganzen Kartonschachteln auf eine Palette fallen unter diesen Anwendungsbereich.

mehr lesen
mehr lesen

Welche Komponenten Sie für die...

Die Investition in einen Cobot ist in vielen Fällen sinnvoll, um die Produktion mittels Automation effizienter und flexibler zu gestalten. Doch welche Einzelteile benötige ich zusätzlich für die Inbetriebnahme? Und welches Zubehör ist für meine konkrete Applikation geeignet? So viel können wir vorab verraten: Das vielfältige Angebot ermöglicht die optimale Lösung für Ihre Applikation.

mehr lesen
mehr lesen

Lernen Sie vom Autohersteller VW, wie...

Von mobilen Ladestationen für Elektroautos über selbstfahrende Gabelstapler bis hin zu schlichten Plattformen mit Rollen: Der Einsatz mobiler, kollaborierender Roboter („Cobots”) zeigt in verschiedensten Bereichen seine Stärken. Wir zeigen anhand konkreter Beispiele, wie auch Sie Ihre Vorteile aus der Applikation ziehen können.

mehr lesen
mehr lesen

Wie Sie wissen, wann robotergesteuerte...

Vision Systeme stellen in der Industrie eine große Hilfe dar. Auch in Kombination mit Cobots kann deren Einsatz Vorteile mit sich ziehen. Wir zeigen, wann eine solche Applikation sinnvoll ist und unterstreichen dies mit Anwendungsbeispielen direkt aus der Praxis.

mehr lesen
mehr lesen

Virtuelle Robotik Messe, 23 - 25. März...

Besuchen Sie uns online vom 23. bis 25. März beim Schmachtl Cobot Exference Event! Schmachtl präsentiert alles rund um das Thema Robotik und zeigt grenzenloses Automatisieren mit Cobots.

mehr lesen
mehr lesen

Wie Sie Bin-Picking mit Cobots in Ihre...

Bin Picking stellt in vielen Fällen eine sinnvolle Lösung zur Beförderung einzelner Teile an einen für sie vorgesehenen Platz dar. Wie der ganze Prozess genau abläuft und welche Schritte bei der Inbetriebnahme durchlaufen werden müssen, sehen Sie in unserem neuen How-to-Video. Wir geben Ihnen hier einen tieferen Einblick in das Thema sowie weiterführende Anwendungsbeispiele.

mehr lesen
mehr lesen

In 10 Schritten zur sicheren Cobot...

Die Sicherheit einer Maschine ist das A und O in der Industrie. So wie das für jede Maschine oder Anlage gilt, ist dies auch bei der Einbindung von Cobots in den Produktionsablauf unerlässlich. Sie fragen sich, wie diese gewährleistet werden kann? Wir geben Ihnen einen Einblick in die Checkliste der Sicherheitstechnik.

mehr lesen

Produkte

Unsere Produkte

0

Endeffektoren

0

Greifer

0

Safety

0

Schulungen und Workshops

0

Industrielle Bildverarbeitung

0

Zubehör

0

Kollaborierende Roboter

Aktuelles

Referenzen

Albrecht Jung GmbH

Im Familienunternehmen, das im Bereich der Elektroinstallations- und Gebäudesystemtechnik tätig ist, wurden kollaborierende Roboter ganz unkompliziert in die Produktionslinie integriert.

Melecs

Dank eines kollaborierenden Roboters konnte bei Melecs die Produktivität um ein Viertel gesteigert werden. Der Cobot verpackt jährlich 2 Millionen Leiterplatten.

Opel

Ein Robotik-Projekt bei Opel entlastet Mitarbeiter von unergonomischen Aufgaben. Cobots verschrauben dabei Klimakompressoren an Motorblöcken.

Gustav Hensel GmbH und CO.KG

Dank eines Roboter Projekts konnten Mitarbeiter der Gustav Hensel GmbH und CO.KG von körperlich schwer belastenden Arbeiten befreit werden. Das Unternehmen zählt zu den Weltmarktführern in der Elektroinstallations- und Verteilungstechnik.

Hofmann Glastechnik

Fachpersonal ist teuer und soll effizient eingesetzt werden. Hofmann Glastechnik hat ein Roboter Projekt umgesetzt und mithilfe eines Cobots die Maschinenbestückung automatisiert. 

How-to mit Cobots

Whitepapers

Leistungen

Ein nackter Roboter schaut zwar sehr gut aus, kann Ihrem Unternehmen aber noch nicht wirklich unter die Arme greifen. Die Auswahl der passenden Greifer, Endeffektoren, Kameras oder anderem sei wohl überlegt und jedenfalls von Roboter-Experten festzulegen.  Auch die Auslegung eines wirtschaftlichen Sicherheitskonzeptes hat vor allem bei der Anschaffung eines klassischen Roboters höchste Priorität. All das können unsere Experten bei Schmachtl für Sie übernehmen.

Konzepterstellung

Proof of Concept

Unterstützung beim Einsatz von Zubehör

Safety Kompetenz

Technischer Support

Qualifikation

Anwendungsvideos

mehr lesen

Endarbeiten mit Cobots

Beim Polieren, Schleifen und Schmirgeln ist ein bestimmter Druck erforderlich, der keinesfalls zu hoch sein darf. Ein Roboter mit Kraftsteuerung bietet eine flexible Lösung...

mehr lesen
mehr lesen

Montage mit Cobots

Richten Sie beim Beschrauben, Einschlagen von Muttern, Einpassen von Teilen und Einsetzaufgaben präzise wiederholbare Prozesse ein und verringern Sie das Verletzungsrisiko, das mit monotonen Aufgaben einhergeht...

mehr lesen
mehr lesen

Maschinenbeladung mit Cobots

Befreien Sie Ihre Maschinenführer von körperlich anstrengenden, monotonen Arbeitsabläufen und verringern Sie das Verletzungsrisiko. Ein Cobot kann eingesetzt werden, um Maschinen wie CNC- und Spritzgussanlagen, Abkantpressen, Prägepressen und viele weitere Anlagen zu beschicken...

mehr lesen
mehr lesen

Verpacken und Palettieren mit Cobots

Rationalisieren Sie Materialhandling, das Verpacken und Palettieren, Bin Picking sowie Etikettierungs- und Zusammenstellungsaufgaben mit kollaborierenden Robotern. Befreien Sie Ihre Mitarbeiter von monotonen Aufgaben und dem Heben schwerer Lasten, indem Sie das Materialhandling mit leichten, kollaborierenden Roboterarmen automatisieren...

mehr lesen
mehr lesen

Qualitätsprüfung mit Cobots

Roboterarme erreichen die Präzision und Konsistenz, die Sie für den Erfolg Ihres Projekts brauchen. Sie folgen konsistent den voreingestellten Prozessen und Abläufen mit minimalen Abweichungen und schaffen so optimale Bedingungen für Tests und Analyse...

mehr lesen
mehr lesen

Schweißen mit Cobots

Bewegen sie den Roboter ganz einfach dorthin, wo Sie gerade Unterstützung brauchen. Wenn die Aufgabe erledigt ist, können Sie den Roboter neu einstellen und in anderen Produktionsbereichen einsetzen.

mehr lesen

Kataloge

Kataloge und Broschüren

News und Termine

News

Schmachtl Kundenservice

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen. Wir sind gerne für Sie da.

Schmachtl Kundenservice

Für weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen kontaktieren Sie einen Schmachtl-Fachberater. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Industrie Automation und Automatisierungstechnik von Schmachtl

Automation

Automation

Kollaborierende Roboter

Automation

Schulungen und Workshops