Intro UR

Ihre Produktionsprozesse einfach optimieren mit kollaborierenden Robotern

Universal Robots "Cobots" sind kollaborierende Roboter, die die Zusammenarbeit mit dem Menschen ermöglichen und dabei eine entscheidende Rolle bei der Automatisierung von Produktionsstätten auf der ganzen Welt spielen. Kollaborierend steht hierbei auch für ein Zusammenspiel ohne räumliche Trennung zwischen Mensch und Maschine.


Wo kommen Universal Robots Cobots zum Einsatz? Überall dort, wo Menschen in der Produktionsumgebung täglich schwere, monotone, schmutzbelastete und gefährliche Arbeiten durchführen. Durch die Unterstützung und/oder Übernahme der täglichen Aufgaben durch den Roboter bleibt dem Werker mehr Zeit für sinnvolle und überwachende Tätigkeiten. Cobots werden in den verschiedensten Branchen vom Maschinenbau und Automotive über Pharma bis hin zur Elektronik- und Luftfahrtindustrie eingesetzt. Eine gemeinsame, kollaborative und enge Zusammenarbeit zwischen Roboter und Mensch erhöht die Prozesseffizienz und Produktionssicherheit, ermöglicht die Automatisierung von monotonen und gefährlichen Arbeiten und führt zu einer Senkung der Produktionskosten.

Die Universal Robots e-Serie steht für ‚Empowering‘, ‚Ease of use‘, ‚Everyone‘, und ‚Evolution‘. 

Universal Robots sind vielseitig, kompakt und höchst flexibel. Sie wurden mit dem Ziel entwickelt, in jeder Produktionsumgebung weltweit integrierbar zu sein, selbst in den kleinsten Fertigungsstätten. Speziell für die Landschaft der kleinen und mittleren Produktionsunternehmen in Österreich, bieten die Roboter von Universal Robots vielfältige Möglichkeiten der Automatisierung, erhöhen die Produktivität und schaffen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Die Roboter sind TÜV NORD ISO 10218-1 zertifiziert und mit Sicherheitsfunktionen der Kategorie 3, PLd gemäß 13849-1 ausgezeichnet. 

Die Familie der e-Series

Diese Serie zeichnet sich neben einer besseren Spezifikation zur Vorgängerserie hauptsächlich dadurch aus, dass das letzte Gelenk mit einem Kraft-Momenten-Sensor überwacht wird.

UR3e

Merkmale

  • Traglast 3 kg
  • Aktionsradius 500mm
  • Rotation der Gelenke 360 Grad 
  • Hochpräzise Aufgaben
  • Leichte Montage
  • Tischroboter für hochpräzise Aufgaben

UR5e

Merkmale

  • Nutzlast 5 kg
  • Aktionsradius 850mm
  • Leichte Bearbeitungsaufgaben
  • Mit leichter Programmierung und schneller Einrichtung schafft er die perfekte Balance zwischen Kraft und Größe

UR10e

Merkmale

  • Traglast bis zu 10 kg
  • Reichweite 1300mm
  • Präzision 
  • Optimal für Verpackungs- 
    und Palettierungsaufgaben

Jetzt NEU UR16e

Merkmale

  • Nutzlast 16 kg
  • Reichweite 900mm
  • Handling von schweren Objekten
  • Geeignet für Materialhandling, CNC Maschinenbestückung mit Doppelgreifer-Einsatz

Vorteile Cobots

Ausgewählte Vorteile der Cobots bei Ihrer täglichen Arbeit

  • Automatisierte Verpackungs- und Palettierungsvorgänge senken Kosten
  • Entlastung der Mitarbeiter durch autonom durchgeführte Pick-and-Place-Arbeiten" mit intelligenten Bildverarbeitungssystemen und Greifern 
  • Qualitätsprüfung durch zerstörungsfreie Testverfahren und 3D-Messung des Cobots sichert Produktqualität
  • Handling von Prototyp- und Kleinserienteilen durch direkte Verbindung mit der Spritzgussmaschine
  • Unterstützung höchpräziser Fertigungsprozesse mit hoher Variabilität dank individueller Adapter-Vorrichtungen
     

Warum Universal Robots?

Sicher und kollaborativ

Cobots übernehmen monotone und/oder gefährliche Aufgaben, um die Produktivität Ihres Unternehmens zu steigern und zu optimieren. Dauerbelastung, Verletzungen und Unfälle bei menschlichen Arbeitskräften lassen sich damit gut minimieren.

Schnelle Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme eines Cobots dauert maximal 1 Stunde. Es wird keine spezielle Elektroinstallation benötigt. Die Kabel einfach in die Steckdose stecken und der Roboter kann mit der Arbeit starten. Nach dem Motto „Plug and Produce“ sind Cobots mit einer intuitiven Benutzeroberfläche ausgestattet. Diese ermöglicht eine sofortige Integration in die Produktion. Die durchschnittliche Implementierungszeit in der Applikation beim Kunden beträgt im Normalfall nicht mehr wie einen halben Tag.

Flexibel einsetzbar

Mit Cobots können Sie verschiedene Arbeiten automatisieren, schnell und leicht wechseln und konfigurieren.

Einfach programmierbar

Durch eine patentierte Technologie lassen sich die Cobots schnell einrichten und programmieren. Die intuitive 3D Benutzeroberfläche kann ohne Programmiererfahrung bedient werden. So sparen Sie Zeit und Kosten. Bewegen Sie den Roboterarm einfach von Hand an die gewünschten Wegpunkte oder berühren Sie die Pfeiltasten auf dem benutzerfreundlichen Touchscreen-Panel.

Schnelle Amortisierung

Durch die Vorteile einer modernen Automatisierung mit kollaborierenden Robotern ohne die damit bisher verbundenen Kosten für Programmierung, Inbetriebnahme und Schutzumhausung, werden die Cobots von Universal Robots zu einer echten Chance für kleine und mittlere Betriebe.

Referenzen

Albrecht Jung GmbH

Cobots wurden einfach und schnell in die Produktionslinie integriert.

Melecs

Der Dienstleister für Elektronikfertigung verpackt mit einem Cobot 2 Millionen Leiterplatten jährlich – die Produktivität wurde um 25% gesteigert. 

Opel

Durch den Einsatz eines Cobots von Universal Robots zur Verschraubung von Klimakompressoren an Motorblöcken entlastet Opel seine Montagemitarbeiter von einer ergonomisch ungünstigen Aufgabe.

Gustav Hensel GmbH und CO.KG

Durch den Einsatz eines Roboterarms von Universal Robots zur Palettierung von verpackten Kabelabzweigkästen optimiert der Mittelständler die Auslastung seiner Montageanlagen und befreit Mitarbeiter von einer körperlich enorm belastenden Tätigkeit.

Hofmann Glastechnik

Um das Potenzial seiner Fachkräfte besser auszuschöpfen und den Produktionsprozess zu optimieren, automatisiert der Betrieb die Maschinenbestückung mit Cobots. Ihr Einsatz stabilisiert die Fertigungsprozesse, verbessert die Qualität der Glaskomponenten und erleichtert die Arbeit der Belegschaft.

Vorteile

Vorteile von Schmachtl als Partner bei kollaborierenden Robotern

Warum Schmachtl?

  • Offizieller Distributor von Universal Robots für ganz Österreich
  • Beratung bei der Auswahl des geeigneten Cobots
  • Unterstützung beim Einsatz des richtigen Zubehörs    

       - Greifertechnik
       - Bildverarbeitungssysteme
       - Konventionelle Antriebstechnik

  • Technischer Support und Qualifikation des Kunden im Bereich Robotik
  • Safety-Lösungskompetenz für die passende Absicherung Ihres Cobots
  • Schneller Service durch unsere Nähe zum Kunden (Technische Büros in Linz, Wien, Graz, Innsbrück)

Ressourcen

Wissensblog

mehr lesen

Der Weg zur gelungenen Cobot-Integration

Die Entscheidung ist gefallen: Sie sind auf Cobots und deren Vorteile für die Produktionspraxis aufmerksam geworden und denken über eine Anschaffung für Ihren eigenen Betrieb nach. Doch was sind die nächsten Schritte? Welchen Prozess wollen Sie automatisieren?

mehr lesen
mehr lesen

How-to: Verpackung und Palettierung...

Automatisierung hört noch lange nicht bei der Produktion von Gütern auf. Ganz am Ende der Wertschöpfungskette, wenn es um die Verpackung und Palettierung der Waren geht, können Betriebe nochmal viel Zeit und Geld sparen und ihre Verpackungskosten um bis zu 40 % senken.

mehr lesen
mehr lesen

Cobots: Montage, Installation und...

SCHMACHTL Vertriebsmitarbeiter Mathias Ratzenböck ist unser Experte wenn es um flexible Roboterautomation geht. Um in Zeiten des Social Distancing trotzdem nah am österreichischen Mittelstand zu bleiben, hat er sich kurzerhand etwas einfallen lassen...

mehr lesen
mehr lesen

Cobot oder Industrie­roboter? Die bes­te...

Die Automatisierung der Produktion schreitet auch in Österreich immer weiter voran. Sinnbild für die effiziente Produktion von heute sind Roboter. Aber da es hier nicht nur eine Option gibt, fällt vielen Unternehmen die Entscheidung schwer...

mehr lesen
mehr lesen

Produktion mit Cobots in Zeiten von...

Die Endutec GmbH ist ein Sondermaschinenbauer mit einem eigenen Konstruktionsbüro und 14 Mitarbeitern. Geschäftsführer Andreas Flieher sprach mit Universal Robots darüber, wie Endutec die COVID-19-Krise bewältigt.

mehr lesen
mehr lesen

Wie Melecs EWS GmbH seine Produktivität...

Klingt zu schön, um wahr zu sein? Das Unternehmen Melecs EWS in Siegendorf hat das realisiert, wovon viele Unternehmen noch träumen: Die Produktivität um ein Viertel gesteigert, ohne einen neuen Mitarbeiter einzustellen – zumindest keinen menschlichen.

mehr lesen
mehr lesen

Zu teuer und unrentabel? 4 Mythen über...

Menschen und Roboter haben ein recht angespanntes Verhältnis zueinander. Dabei bieten die neuartigen, kollaborativen Roboter innovative und leistbare Wege der guten Zusammenarbeit. Wir klären über die vier häufigsten Mythen auf.Cobots. Und warum sie nicht stimmen.

mehr lesen
mehr lesen

Warum die Zeit für...

Cobots haben viel davon in Petto, was die moderne Industrie fordert: Sie sind flexibel einsetzbar, fügen sich gut in bestehende Arbeitsketten ein und brauchen nicht lange, um rentabel zu sein.

mehr lesen
mehr lesen

Das Ende der Käfighaltung: Die neue...

Werden Roboter uns in Zukunft unsere Arbeit weg­nehmen? Vor allem dort, wo Menschen mono­tone, standard­isierte und körper­lich aus­zehrende Auf­gaben er­ledigen, schaffen Roboter abhilfe.

mehr lesen
mehr lesen

Nur eine sichere Maschine ist eine gute...

Bei der täglichen Arbeit zwischen Mensch und Maschine ist ein Thema besonders wichtig: Sicherheit.

mehr lesen
mehr lesen

Auf der sicheren Seite: Safety Konzept...

Geht es um die Absicherung von Produktionsanlagen, ist immer höchste Vorsicht geboten. Wenn dabei auch noch Roboter involviert sind, geht’s ans Eingemachte.

mehr lesen
mehr lesen

Industrie 4.0 zum Anziehen: Smart Gloves

Die Nachfrage nach Lösungen für die smarte Fabrik nimmt mittlerweile auch in Österreich ordentlich Fahrt auf. Die Smart Factory zeichnet sich vor allem durch Echtzeit-Spiegelbilder der Produktion am Computer aus.

mehr lesen
mehr lesen

Industrie 4.0: Ortung von Menschen und...

Mechanisierung, Elektrifizierung und Auto­matisierung: Die vierte industrielle Revolution bringt einen Wandel auf allen Stufen der Wertschöpfungs­kette mit sich.

mehr lesen
mehr lesen

Portfolio Management 4.0: Wie Innovation...

„Ich finde es ist einfach lässig und bereichernd, innovative Produkte und Lösungen zu suchen und sie zu den Anwendungen unserer Kunden zu machen”, sagt Thomas Lehner.

mehr lesen
mehr lesen

Safety first: Sicherheitstechnik im...

Die Sicherheitsanforderungen an Maschinen und Anlagen steigen konstant. Das liegt einerseits am Gesetzgeber, der mit immer strengeren Richtlinien für Hersteller und Betreiberinnen den Schutz von Personen sicherstellt.

mehr lesen

Kontaktformular

Sie interessieren sich für Leichtbaurobotik? Kontaktieren Sie uns jetzt.

Wir demonstrieren Ihnen die Einfachheit und die Einsatzmöglichkeiten eines Universal Robots Leichtbauroboter bei Ihnen im Haus. Profitieren Sie von unserer Expertise in der Leichtbaurobotik sowie komplementären Sektoren wie Safety, ID und Vision. Gerne können Sie als Integrator in einem Projekt Applikationen für Ihren Kunden lösen. Kontaktieren Sie uns jetzt und erfahren Sie, welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit wir Ihnen anbieten können.

 

Downloads

Universal Robots Dokumente

News und Termine

News

Kontakt

Schmachtl Kundenservice

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen. Wir sind gerne für Sie da.

Weitere Informationen

Industrie Automation und Automatisierungstechnik von Schmachtl

Automation

Sicherheit Industrie Schutzzaun Maschinenhalle Header

Automation

Safety

Identifikation Codelesegerät stationär

Automation

Identifikation