Übersicht

Die neue PSD- Servoantriebsfamilie: Erhältlich als Single- und Mehrachs-System.

Der PSD1-S ist eine Stand-Alone Version, die direkt an das Netz angeschlossen wird.
Der PSD1-M ist ein Mehrachs-Servosystem. Jedes Achs-Modul kann bis zu drei Servomotoren versorgen. Die Module sind als Einzel-, Doppel- oder Dreiachsversion lieferbar. Dadurch ist das System äußerst kompakt und flexibel. PSD1-M wurde speziell für zentrale Steuerungssysteme entwickelt. Besonders ist dabei der extrem geringe Platzbedarf pro Achse und eine spezielle Vibrationsunterdrückung für optimale Ergebnisse.

Generelle Merkmale der PSD Familie:

Kommunikation:

  • EtherCAT / PROFINET / Ethernet/IP konfigurierbar
  • Schnelle und einfache Verdrahtung
  • Steckbare SD-Karte
  • Integrierte Konfiguration über den Parker Automation Manager

Der Servoantrieb PSD-S und PSD-M unterstützt die folgenden Feedback Systeme

  • DSL (Single und Multiturn) Single cable solution
  • Resolver
  • 1 Vpp rotatorische und lineare Encoder
  • TTL Inkremental-Encoder 

Spezielle Merkmale des Stand-Alone Servo Drives PSD1-S

Der PSD Einzelachsantrieb in seinem besonders schmalen Gehäuse kann sowohl E in- als auch dreiphasig versorgt werden. Durch die kompakte Bauform ist der PSD-S speziell geeignet für kleine Maschinen und Maschinenmodule.

Spezielle Merkmale des Multiachs-Servosystems PSD1-M

PSD1-M wurde für alle Anwendungen entwickelt, in denen gewöhnlich mehrere Antriebe eingesetzt werden und gibt OEMs und Endnutzern die Möglichkeit, Herstellungs-, Konfigurations- und Betriebskosten zu reduzieren und gleichzeitig die Produktivität zu steigern. 

  • Schneller und einfacher Leiteranschluss durch Push-in Technik. 
  • Nur ein Kabel zwischen Antrieb und SMH Motor 
  • Geringere Verdrahtungskosten 
  • Erhöhte Zuverlässigkeit
  • Reduzierter Platzbedarf Rentabilität zu verbessern.
     

Produktbeschreibung

Besondere Funktionen: Sichere Antriebstechnik

Die Servo Drives verfügen standardmäßig über „Safe Torque Off“ (STO), um Benutzer und Maschine gegen unerwartetes Anlaufen der Maschine zu schützen.
Performance Level PL=e 
EN ISO 13849
 

Anwendungen

Verpackungsmaschinen

Materialumformungsmaschinen

Handhabungsautomaten

Allgemeine Automation

Vorteile

  • Höhere Flexibilität
  • Einfache und schnelle Erstinbetriebnahme
  • Höhere Zuverlässigkeit
  • Höhere Produktivität - kürzere Ausfallzeiten & schnellerer
  • Reduzierte Kosten für Verdrahtung und Installation
     

Warum Schmachtl

  • Auslegung des gesamten Antriebsstrangs
  • Vorkonfiguration für ihre Applikation
  • Pufferlagerung bei Serienbedarf
  • Vorfertigung des Antriebs nach Bedarf

Kontakt

Schmachtl Kundenservice

Für weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen kontaktieren Sie einen Schmachtl-Fachberater. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Antriebstechnik

HLR High Load Rodless Linearaktuator

Inspektion und Identifikation

Identifikation Codelesegerät stationär

Automation

Identifikation