Druckmessung

Druckmessgeräte von Vakuum bis Überdruck 15.000 bar

Scroll

Übersicht

Geräte zum Messen von Relativdruck, Absolutdruck, Differenzdruck

Mechanische Druckmessgeräte, Druckschalter und Drucksensoren: Schalter, Manometer, Sensoren, Druckmittler-Zubehör

Druckmessgeräte sind Messeinrichtungen zum Erfassen und Anzeigen des physikalischen Druckes in Flüssigkeiten oder Gasen. Die breite Palette der bei Schmachtl erhältlichen Geräte bildet mit vielfältigen Funktionen das gesamte Produktspektrum rund um das Messen von Druck ab. Mit Druckmittlern und Zubehör kombiniert sind diese Messgeräte für Prozesse mit hohen Temperaturen und aggressive Medien geeignet. Eine große Werkstoffauswahl lässt Anwendungen für Prozess- und Verfahrenstechnik in Chemie, Petrochemie, Maschinenbau und vielen anderen Branchen zu.


Produkte

Druckmessung Produktspektrum

Mechanische Druckmessgeräte

Vorteile

  • Große Materialauswahl, ABS-Kunststoff, Kupferlegierungen, Stahl, Edelstahl u.v.a.
  • Genauigkeitsklassen: 2,5 … 0,1%
  • Flüssigkeitsgedämpft mit spezifischen Füllmedien
  • Anschlüsse hinten, unten, Nenngrößen von 40 bis 160 mm
  • Drücke bis 6000 bar
  • Einsatz in Ex Zonen möglich
  • Kundenspezifische Skalen und LOGO
  • Sicherheitsanforderungen nach S3 und EN 837-1
  • Kontaktmanometer mit bis zu 4 Grenzsignalgeber

Allgemeines

Vom Standardmanometer bis zu Druckmessgeräten in Chemie-Ausführung: Schmachtl bietet eine enorme Vielfalt an Manometern und Druckmessgeräten für unterschiedliche Messstoffe und Drücke bis 6000 bar. Die Messgeräte sind in einer großen Materialauswahl erhältlich und für unterschiedlichste Anwendungen und Einsatzgebiete geeignet. Die bei Schmachtl erhältlichen Geräte zur Druckmessung entsprechen den Sicherheitsanforderungen nach S3 und EN 837-1.

Anwendungsfelder

  • Prozesstechnik
  • Verfahrenstechnik
  • Chemieanlagen
  • Pharma-Chemie Biotechnologie
  • Wasser-Abwassertechnik
  • Sprinkleranlagen
  • Anlagen und Apparatebau
  • Maschinenbau
  • Energieerzeugung
  • Technische Gase
  • Automatisierung
  • Klimatechnik
  • Feuerwehrtechnik
  • Bahntechnik
  • Tauchsport
  • Nahrung und Getränkeindustrie
  • Kältetechnik
  • Medizintechnik
  • Hydraulik
  • Labortechnik
  • Vakuumtechnik
  • Sonderfahrzeuge
  • Gaserzeugung
  • Prüfstände (Höchst- und Berstdruck)
  • Filterüberwachung
  • Mobilhydraulik uvm.

Produktspektrum

  • Rohrfeder-, Plattenfeder-, Kapselfedermanometer
  • Druckmessgeräte Standard
  • Druckmessgeräte Heavy Duty
  • Druckmessgeräte Chemie-Ausführung
  • Feindruckmessgeräte
  • Differenzdruckmanometer

Schalter

Allgemeines

Produkte unterschiedlicher Hersteller führen zu einer vielfältigen Auswahl an Druckschaltern und Temperaturschaltern bei Schmachtl. Die Schalter halten höchsten Anforderungen stand und kommen in einem breiten Anwendungsfeld zum Einsatz. Namhafte marktführende Unternehmen vertrauen auf Lösungen mit diesen pneumatischen und hydraulischen Druckschaltern (Druckwächtern). Die Druckschalter zeichnen sich aus durch stabile Schaltpunkte, sie besitzen hohe Widerstandsfähigkeit und sind vielseitig und zuverlässig.

Anwendungsfelder

  • Luft- und Klimatechnik
  • Heizungsanlagen
  • Brenner- und Kesselüberwachung
  • Maschinenbau, Industrieanlagen
  • Baumaschinen
  • Mobilhydraulik
  • Landtechnik
  • Fahrzeugbau
  • Biogas- und Blockheizkraftwerke
  • Wasserversorgung
  • Transport-Logistik
  • Lackieren und Beschichten
  • Ex-Anwendungen, Sicherheitsanwendungen, Funktionale Sicherheit

Vorteile

Industrieanlagen

  • Hochflexibles Programm
  • Unterschiedliche Sensormaterialien sorgen für Medienbeständigkeit
  • Verschiedene Schaltgeräte zum Erfüllen von: Schaltcharakteristiken, Schaltspannung, Schaltdifferenz, Schaltsicherheit, Umweltsituationen

Luft- & Klimatechnik

  • Differenzdruckschalter melden Erreichen des Verschmutzungsgrades an die Leitzentrale

Brenner- und Kesselüberwachung

  • Für Anlagen nach TRBS sowie DIN 12828
  • Geeignet auch zum Überwachen von unbefeuerten Behältern (EN 764-7).

Produktspektrum

Eelektronische Druckschalter

  • Mikroprozessorunterstütze Druckschalter
  • Frei parametrierbare Schalter
  • Für Absolut-, Differenz- und Relativdruck
  • Digitale Anzeige und Statusleuchten

Mechanische Druckschalter

  • Mechanische Druckwächter und Begrenzer
  • Druck-, Vakuum-, Differenzdruckschalter
  • min/max Druck, Ex-Schutz, ATEX, DVGW, TUV
  • Druckschalter für Feuerlöscheinrichtungen
  • Vds Zulassung

Drucksensoren

Allgemeines

Die bei Schmachtl erhältlichen Drucksensoren sind hochgenau, zuverlässig, korrosionsbeständig und mechanisch belastbar. Die Sensoren sind für Druckmessaufgaben sowohl in der Produktion als auch in Entwicklung und Labor geeignet. Die Drucksensoren bilden die optimale Lösung auch für den Einsatz in extrem bauraumkritischen Applikationen.

Anwendungsfelder

  • Luft- und Klimatechnik
  • Heizungsanlagen
  • Brenner- und Kesselüberwachung
  • Maschinenbau, Industrieanlagen
  • Baumaschinen
  • Mobilhydraulik
  • Landtechnik
  • Fahrzeugbau
  • Biogas und Blockheizkraftwerke
  • Wasserversorgung
  • Transport-Logistik
  • Fügen
  • Lackieren und Beschichten
  • Ex-Anwendungen
  • Sicherheitsanwendungen

Vorteile

  • Frontbündiger Einbau 
  • Störungsfreie Druckmessung und eine hygienische Reinigung
  • Robustes und langzeitstabiles Verhalten 
  • Betauungsfest sowie hohe Resistenz gegen übliche Kältemittel
  • Optimale Lösung für extrem bauraumkritische Applikationen. 
  • hochgenauen 
  • Lokale, netzunabhängige digitale Anzeige. 
  • Integrierte Batterie 

Produktportfolio:

Elektronische Drucksensoren

  • Unterdruck, Überdruck, Absolutdruck
  • OEM-Ausführungen bis 15.000 bar
  • ATEX-, FM-, CSA-, GL-Ausführung
  • Sensoren für Druck und Temperatur
  • Digitalanzeige, Sonderanwendungen

 

Druckmittler und Zubehör

Vorteile

  • Hohe Qualitätsstandards
  • Nach Kundenzeichnung gefertigt 
  • Prüfungen der Dichtigkeit und Oberflächenbeschaffenheit. 
  • Auswahl und Fertigung nach Einsatzzweck, Zugänglichkeit der Messstelle, Temperatur, Druckverhältnissen und Hygienevorschriften

Allgemeines

Druckmittler werden bei Druckmessungen verwendet, wenn das Messgerät vor einem Kontakt mit dem Messstoff geschützt werden muss. Druckmittler können in Verbindung mit Rohrfeder-Manometern, Druckschaltern, Transmittern und Differenzdruck-Transmittern eingesetzt werden. Druckmittlersysteme können aus verschiedensten Materialien gefertigt werden, je nach Art des Messstoffes bzw. des Einsatzzwecks. Der Druckmittler trennt das Messgerät vom Messstoff und sorgt durch die Füllung des Systems mit einer Druckübertragungsflüssigkeit für eine nahezu verzögerungsfreie Übertragung des Druckes zum Messgerät. Schmachtl bietet eine breite Palette von Druckmittlern und Zubehör für nahezu alle Anwendungen. 

Anwendungsfelder

  • Prozesstechnik
  • Verfahrenstechnik
  • Chemieanlagen
  • Pharma-Chemie Biotechnologie
  • Wasser-/Abwassertechnik
  • Anlagen und Apparatebau
  • Maschinenbau
  • Energieerzeugung
  • Technische Gase
  • Automatisierung
  • Nahrungs- und Getränkeindustrie
  • Kältetechnik
  • Medizintechnik
  • Labortechnik
  • Vakuumtechnik
  • Sonderfahrzeuge
  • Prüfstände (Höchst- und Berstdruck)

Produktspektrum

  • Flanschdruckmittler
  • Einschraubdruckmittler
  • Sonderbauformen
  • Wassersackrohre
  • Absperrarmaturen
  • Ventile
  • Schutzrohre

Downloads

Kataloge und Broschüren

Partner

Unsere Partner



Kontakt

Schmachtl Kundenservice

Für weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen kontaktieren Sie einen Schmachtl-Fachberater. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Angelika Kundenservice Schmachtl Industrieprodukte

Weitere Informationen

durchflussmessung messtechnik adsorptionstrocknung header

Mess- und Umwelttechnik

Durchflussmessung

Mess- und Umwelttechnik

Kraftmessung

Mess- und Umwelttechnik

Füllstand